Deutschland

Mit TMI haben Sie die Möglichkeit, für verschiedene Gesundheitsinstitutionen in ganz Deutschland zu arbeiten.

Mit TMI zum passenden Job im Gesundheitswesen in Deutschland

TMI vermittelt medizinisches und paramedizinisches Personal an Krankenhäuser, sowie an Privat- und Universitätskliniken und andere Institutionen. Unsere erfahrenen und engagierten Teams, bestehend aus Recruitern, Account Managern und Backoffice-Mitarbeitern, stehen Ihnen in allen Angelegenheiten gerne zur Seite. Der persönliche Kontakt steht dabei für uns im Vordergrund. Verlassen Sie sich auf die Expertise unserer Mitarbeiter.

Ihr persönlicher Erfolg ist uns wichtig! Deshalb nehmen wir Rücksicht auf Ihre Wünsche und Lebensumstände, um gemeinsam Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Egal ob Sie lieber in der Stadt oder in einem ländlichen Gebiet leben – mit TMI arbeiten Sie in Deutschland in der Region Ihrer Wahl!

In den Niederlanden haben wir uns inzwischen zum größten Personalanbieter im Gesundheitswesen entwickelt. Auch in Deutschland verfügen wir über ein großes Netzwerk an Kontakten. Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung haben wir das Potenzial, um den für Sie passenden Job im Gesundheitswesen zu finden. Natürlich verfügen wir auch über die erforderlichen Lizenzen, um internationales Pflegepersonal zu vermitteln.

Arbeiten im Gesundheitswesen in Deutschland

Qualifiziertes Pflegepersonal ist in Deutschland sehr gefragt. Daneben vermittelt TMI auch Ärzte und Ärztinnen aller Fachgebiete. Hier können Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote im Gesundheitswesen in Deutschland informieren.

Laut dem Brandmeyer Stadtmarken-Monitor 2015 sind Hamburg, München und Köln die drei beliebtesten Städte Deutschlands. Danach folgen Dresden, Freiburg und Berlin. Das Charité in Berlin ist das größte Krankenhaus Deutschlands und gehört zudem auch zu den größten Europas. Deutschland zählt gesamt circa 2.000 Krankenhäuser und ca. 13.000 Pflegeheime, so das Statistische Bundesamt im Jahr 2013.

Der Gesundheitssektor gehört zu den wichtigsten Arbeitgebern in Deutschland. In etwa jeder achte Erwerbstätige ist im Gesundheitswesen beschäftigt. Ein Fachkräftemangel ist hier jedoch in nahezu allen Bundesländern zu verzeichnen. Insbesondere die Besetzung von offenen Stellen im Bereich der Ärzte und Ärztinnen sowie der Kranken- und Altenpfleger/innen fällt zunehmend schwerer.

Das Arbeitseinkommen wird in Deutschland durch Tarifverträge oder individuelle Vereinbarungen geregelt. Für gesuchte Fachkräfte zahlen Arbeitgeber oft auch übertarifliche Gehälter. Laut dem Bundesurlaubsgesetz beläuft sich der gesetzliche Mindesturlaubsanspruch auf 24 Tage jährlich. Unsere Account Manager informieren Sie gerne über die Sonderregelungen und genauen Bedingungen für Ihren Wunschberuf.

Leben in Deutschland

In Deutschland gibt es ein großes Angebot an qualitativ hochwertigen Mietwohnungen. Die deutsche Bevölkerung nutzt vorwiegend das Auto als Transportmittel, jedoch ist auch das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut ausgebaut. Um die Einkäufe des täglichen Bedarfs zu erledigen, bieten sich sowohl in den Städten als auch außerhalb verschiedene Supermärkte und auch kleinere Geschäfte an. Auf Wochenmärkten hat man die Möglichkeit, frische Nahrungsmittel zu kaufen.

Für die deutsche Bevölkerung ist Work-Life-Balance sehr wichtig, weshalb es eine große Auswahl an unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten gibt. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Nord- oder Ostsee im Sommer? Oder Schifahren und Snowboarden im Winter? Des Weiteren hat auch die Kunst- und Kulturszene Deutschlands sehr viel zu bieten.

Bevor Sie Ihren neuen Job in Deutschland antreten, sollten Sie auf jeden Fall die folgenden Punkte beachten:

- Anmeldung beim Einwohnermeldeamt;
- Deutsches Bankkonto;
- Wohnungssuche;
- Versicherungen;
- Arbeitserlaubnis/ Visum.

Fragen Sie Ihren Account Manager bei TMI! Ihr Personalpartner im Gesundheitswesen berät Sie gerne in allen Angelegenheiten.

oder

Kontaktieren Sie unsere Personalvermittler

André Herveille
Wenn Sie diese Website besuchen, stimmen Sie mit der Platzierung von Cookies zu. Weitere informationen Nachricht ausblenden